Aktuelle Mitteilungen

Pressemitteilungen, Sendeterminankündigungen oder Drehstartmeldungen -
hier finden Sie Neuigkeiten von Riverside Entertainment.

4. Juli 2017

Sendetermin
Dunja Hayali wieder live aus dem ZDF-Studio in Berlin

Nach zwei erfolgreichen Staffeln startet das ZDF-Talkmagazin mit Moderatorin Dunja Hayali auf einem neuen Sendeplatz und mit neuem Titel in die dritte Runde. Statt donnerstags wird die Sendung unter dem neuen Titel "dunja hayali" ab 5. Juli 2017 sieben Mal mittwochs live aus dem ZDF-Studio in Berlin gesendet.

Geschichten mit sozialpolitischem Zündstoff mitten aus dem Leben. Im Talkmagazin des ZDF präsentiert Dunja Hayali Reportagen und spricht im Studio mit Menschen, die uns berühren. In ihren Reportagen taucht Dunja Hayali in Konfliktzonen unserer Gesellschaft ein. Was bewegt die Menschen in diesem Wahljahr? Wo liegen die Probleme? Was passiert, wenn man die Perspektive wechselt und vom Beobachter zum Betroffenen wird? Authentische und überraschende Geschichten, die anschließend im Studio diskutiert werden.

Die Themen der ersten Sendung am 5. Juli:

„Zwischen Wut und Widerstand – Was wollen die G20-Gegner?“  Dazu zu Gast: Emily Laquer, Sprecherin der Interventionistischen Linken,  Otto Schily, ehemaliger Bundesinnenminister, Heike Langguth, Leiterin der thüringischen Bereitschaftspolizei, und König Boris von Fettes Brot als geborener Hamburger.

„Schule des Verbrechens – Müssen wir unsere Gefängnisse abschaffen?“ Hier diskutiert Dunja Hayali mit Thomas Galli, ehemaliger Leiter einer JVA, und Thomas Fischer, ehemaliger Bundesrichter.

„Bin ich schön? Kinder und Körperkult.“ Moderatorin und Kabarettistin Carolin Kebekus kritisiert den ausgeprägten Körperkult und spricht im Studio mit Dunja Hayali.

„dunja hayali“ ist eine Produktion von BüroBerlin Doclights GmbH und Riverside Entertainment GmbH im Auftrag des ZDF. Produzentin ist Carina Teutenberg, Executive Producer sind Tim Kesting und Frank Kutter. Die Redaktion im ZDF liegt bei Katrin Helwich und Andreas Eck.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alexa Rothmund, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail arothmund@studio-hamburg.de