Aktuelle Mitteilungen

Pressemitteilungen, Sendeterminankündigungen oder Drehstartmeldungen -
hier finden Sie Neuigkeiten von Riverside Entertainment.

19. Mai 2018

Bayerischer Fernsehpreis 2018 für „25 Jahre Quatsch Comedy Club“

Hamburg, 19. Mai 2018 - Vor rund 700 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Showbiz wurde Thomas Hermanns gestern Abend im Rahmen des Bayerischen Fernsehpreises für die Jubiläumsstaffel des ‚Quatsch Comedy Clubs‘ in der Kategorie Unterhaltung ausgezeichnet. „25 Jahre Quatsch Comedy Club“ lief exklusiv auf Sky und wurde von der Riverside Entertainment produziert. Die bayerische Staatsregierung verlieh den Preis zum 30. Mal.

Der Entertainer hat allen Grund zu jubeln: "Eine große Ehre und Freude! Gerade die Sky Version des ’Quatsch Comedy Clubs’ und die tollen Specials zu ’25 Jahren Quatsch Comedy Club’ lagen mir besonders am Herzen! Und eine Auszeichnung bei einer Preisverleihung, die ich schon moderiert und in der ich schon laudatiert habe - das ist der TRIPLE des Award Show Glamours. Nur hängt hoffentlich kein Kreuz über der Bühne."

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und gratulieren Thomas Hermanns sowie allen anderen Beteiligten vor und hinter der Kamera ganz herzlich“, erklärt Michael Lehmann, Vorsitzender Geschäftsführer der Studio Hamburg Production Group. 

„Der ‚Quatsch Comedy Club‘ ist und bleibt auch nach 25 Jahren das Kultformat der deutschen Comedy-Szene. Thomas Hermanns ist eine Ikone der Szene und der ‚Grandseigneur‘ der Comedy.  Dass er einen so wertvollen Preis nun auch für die Jubiläumsstaffel erhalten hat, ist eine besondere Würdigung seiner großartigen Arbeit“, so Rolf Hellgardt, Geschäftsführer der Riverside Entertainment.

Über "Quatsch Comedy Club":
In Thomas Hermanns’ "Quatsch Comedy Club" geben sich die Stars und Neuentdeckungen der deutschen Comedyszene das Mikrofon in die Hand. Seit über 25 Jahren auf der Bühne und im TV ist der "Quatsch Comedy Club" die erfolgreichste und langlebigste Comedyshow Deutschlands. 1992 importierte Thomas Hermanns das Unterhaltungsformat der Stand-Up-Comedy aus dem angloamerikanischen Raum nach Deutschland und begründete so den Comedytrend, der sich bis heute in zahlreichen TV- und Bühnenshows wieder spiegelt. Er etablierte die Stand-Up-Comedy in Deutschland und gab so Comedians wie Michael Mittermeier oder Cindy aus Marzahn eine Bühne, auf der sie ihre Karrieren begannen. Der "Quatsch Comedy Club" ist der erste Comedy Club Deutschlands. Mit Standorten in Berlin, Hamburg, Düsseldorf und Stuttgart ist der "Quatsch Comedy Club" das Urgestein der deutschen Comedy-Industrie, Trendsetter, Nachwuchsförderer und eine feste Größe der Deutschen Entertainment-Landschaft.

Originaltitel: "Quatsch Comedy Club", Deutschland, Show, 18 Episoden als Doppelfolgen je ca. 30 Minuten, D 2018.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alexa Rothmund, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail arothmund@studio-hamburg.de